Mysteriöses Dorf Tienko (de)

 

In Tienko gibt es drei Felsblöcke an der Straße, die zur Brunnen-Bohrung führt, die Viroflay finanziert hat.
Dort gibt es eine Kurve, in der sich drei Steine befinden, die sich manchmal berühren. Es handelt sich um
Felsblöcke von etwa einem Meter Höhe. Wenn ein Unglück droht schließen sich die Steine zusammen.
Wenn es keine Probleme gibt, gehen die Steine wieder auseinander.

Außerdem gibt es noch eine andere geheimnisvolle Geschichte : die vom Klang des Tamtam, welchen man
während der drei Monate Regenzeit fast jeden Abend von der Ostseite des Dorfes hört. Und kein Neugieriger,
der das Tamtam sucht, wird es je sehen. Geht man weiter, hört man den Ton hinter sich.

Tienko ist eines der geheimnisvollsten Dörfer im Kreis Kolokani.

ZAN DIARRA, OUSMANE KOUYATÉ

   
 
 
Dans la même rubrique

© 2011 - VIROFLAY - Tous droits réservés